Rückkehr auf die Seychellen

Hier können Seychellen-Reiseberichte hinterlegt werden
Antworten
quaxi
Beiträge: 305
Registriert: 18 Nov 2008 12:19
Wohnort: Pasching in Oberösterreich

Re: Rückkehr auf die Seychellen

Beitrag von quaxi » 04 Jul 2019 09:50

Schöööön!!!
Ja ja, die Zeit vergeht immer viel zu schnell!
LG Quaxi
Lesen und Reisen ist Bereicherung, ist Erweiterung der Sinne und des Verstandes.

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 1746
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Rückkehr auf die Seychellen

Beitrag von Suse » 06 Jul 2019 19:39

Das Garagenschiff vom Scheich sieht ja irgendwie gespenstisch aus.

Vielen Dank für den schönen Bericht und die tollen Fotos. Da war tatsächlich die eine oder andere Anregung drin, für das nächste Mal, wenn ich mal wieder nach Mahé fahren sollte.

Dann dürfen wir uns ja hoffentlich irgendwann auf Detailfotos von La Digue und Praslin freuen. Ich prognostiziere jetzt schon, daß das Maital Dir jede Menge gefallen wird. Und die Source d'Argent auch.
Wenn Du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

quaxi
Beiträge: 305
Registriert: 18 Nov 2008 12:19
Wohnort: Pasching in Oberösterreich

Re: Rückkehr auf die Seychellen

Beitrag von quaxi » 08 Jul 2019 11:06

Hallo Suse!
Ja, im Süden von Mahe - die Anse Forbans und weiter rund um den Südteil bis rauf zur Anse La Mouche, auch der Strand beim Maja Hotel sind wirklich sehr schöne Ecken. Die Anse Soleilroad allein bietet mehrere Möglichkeiten, und die Inseldurchquerung auf der Anse Gaulette-Road ist toll. Ich fand auch den Jardin de Roi so besonders schön.
LG Quaxi
Lesen und Reisen ist Bereicherung, ist Erweiterung der Sinne und des Verstandes.

rik
Beiträge: 185
Registriert: 24 Jan 2018 21:14

Re: Rückkehr auf die Seychellen

Beitrag von rik » 08 Jul 2019 21:40

Ja, so ist es - und wenn es nur Wellen sind. :lol:

Bild

Antworten