Coëtivy wird zur Gemüseinsel

Alle sonstigen Inseln (Bird, Denis, Frégate, ...)
Antworten
Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 3020
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Coëtivy wird zur Gemüseinsel

Beitrag von Suse »

Ich finds gut, endlich wird mal eine der Outer Islands für die Belange der Seychellen selbst genutzt. Ist aber auch nur möglich, weil Coëtivy nicht Teil des Leasingvertrages der Island Development Company ist. Sonst wäre da längst ein Öko-Luxus-Hotel drauf, das sich nur die Allerhöchstbetuchten leisten können und das ganz sicher nicht von einem Seychellois betrieben würde:

http://www.seychellesnewsagency.com/art ... +detainees
Wenn du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

https://s12.directupload.net/images/210215/bx7vkcag.jpg
Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 3020
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Coëtivy wird zur Gemüseinsel

Beitrag von Suse »

Und Garnelen gibt's auch bald wieder:

http://www.seychellesnewsagency.com/art ... NIg86z9rKM

Ich hoffe, daß sie auch hier ihren Öko-Ansatz verfolgen und das nicht Antibiotika in Garnelenform sind, die sie da züchten. Dann könnte man die sogar essen. :D
Wenn du keine Kokosmilch hast, machste einfach normales Wasser.
- Grubi -

https://s12.directupload.net/images/210215/bx7vkcag.jpg
Beni987
Beiträge: 4
Registriert: 04 Jul 2022 13:54

Re: Coëtivy wird zur Gemüseinsel

Beitrag von Beni987 »

Suse hat geschrieben: 02 Mär 2021 11:58 Und Garnelen gibt's auch bald wieder:

http://www.seychellesnewsagency.com/art ... NIg86z9rKM

Ich hoffe, daß sie auch hier ihren Öko-Ansatz verfolgen und das nicht Antibiotika in Garnelenform sind, die sie da züchten. Dann könnte man die sogar essen. :D
Ja , das hast du wirklich gut ausgedrückt.
Antworten