Neuer Naturlehrpfad der TRASS an der Baie Ste. Anne auf Praslin

Alles rund um Flora, Fauna und Naturschutz
Antworten
Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2936
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Neuer Naturlehrpfad der TRASS an der Baie Ste. Anne auf Praslin

Beitrag von Suse » 20 Jul 2020 16:45

Die TRASS (Terrestrial Restoration Action Society of Seychelles) führt ja am Fond Baie d'Offay (das ist die Straße, die landeinwärts zum Maital führt) eine Pflanzenaufzuchtanlage, von wo aus sie auch immer ihre Baumpflanzaktionen starten. Viele kennen das vielleicht schon.

Um die Station herum entsteht schon seit längerem ein Naturlehrpfad, der noch dieses Jahr fertig werden soll. Es nimmt langsam Gestalt an und wird, glaube ich, ganz schön. Wer sich für Botanik interessiert, dem sei das auf jeden Fall empfohlen, man trifft dort auf enormes Fachwissen. Victorin Laboudallon, der die TRASS gegründet hat, ist der Farnexperte der Seychellen und hat mehrere Botanik-Bücher verfaßt. Ein Grund, vielleicht doch mal wieder nach Praslin zu fahren.

https://www.facebook.com/TerrestrialRes ... 3644900558

Aloha
Beiträge: 115
Registriert: 26 Mär 2019 15:12

Re: Neuer Naturlehrpfad der TRASS an der Baie Ste. Anne auf Praslin

Beitrag von Aloha » 21 Jul 2020 19:48

Hallo,

letztes Jahr hatte ich die Info erhalten, man könne, auch als Tourist, an einer Baumpflanzaktion teilnehmen.
Da mich das sehr interessierte (zu Hause bin ich botanisch sehr aktiv), habe ich ihnen per Mail meine unentgeltlichen Dienste angeboten.
Ich warte, ein Jahr später, noch immer auf die Antwort...

MfG
Aloha

Benutzeravatar
Suse
Beiträge: 2936
Registriert: 19 Aug 2009 22:07
Wohnort: zwischen Tegel und Trabrennbahn

Re: Neuer Naturlehrpfad der TRASS an der Baie Ste. Anne auf Praslin

Beitrag von Suse » 22 Jul 2020 10:26

Das stimmt, das kann man machen, machen auch manche. Wenn die nicht geantwortet haben, würde ich das nicht als mangelndes Interesse bewerten, es kann auch gut sein, daß das Internet mal wieder tagelang ausgefallen war.

Sie veröffentlichen die Termine auf ihrer Facebookseite, und wenn man mitmachen will, geht man da einfach hin.

Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3297
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: Neuer Naturlehrpfad der TRASS an der Baie Ste. Anne auf Praslin

Beitrag von foto-k10 » 22 Jul 2020 14:52

Aloha hat geschrieben:
21 Jul 2020 19:48
Da mich das sehr interessierte (zu Hause bin ich botanisch sehr aktiv), habe ich ihnen per Mail meine unentgeltlichen Dienste angeboten.
Ich warte, ein Jahr später, noch immer auf die Antwort...
Emails werden häufig nicht beantwortet.
Besonders staaatliche Stellen sind dazu nicht willens.
Gute Erfahrungen habe ich nur mit der SIF gemacht.

Aloha
Beiträge: 115
Registriert: 26 Mär 2019 15:12

Re: Neuer Naturlehrpfad der TRASS an der Baie Ste. Anne auf Praslin

Beitrag von Aloha » 23 Jul 2020 20:29

Ich finde das einfach nur armselig von einer Organisation, die im Sinne der Natur wirkt.

Schließlich bin ich nicht als Bittsteller aufgetreten, sondern habe ihnen meine Hilfe angeboten!

Da kann man schon eine Antwort erwarten, finde ich.

Antworten