ISO 3200

Alles abseits der Seychellen...
harald
Beiträge: 70
Registriert: 31 Aug 2017 16:54

Re: ISO 3200

Beitrag von harald »

Suse hat geschrieben: 03 Nov 2019 10:42 Macht Euch Euer eigenes Bild. Falls Ihr Gelegenheit bekommt. :lol:
Hab ich gemacht. Mache auf mich einen vernünftigen Eindruck. :mrgreen:
Seychellen November 2017
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3418
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: ISO 3200

Beitrag von foto-k10 »

harald hat geschrieben: 19 Feb 2020 15:46
Suse hat geschrieben: 03 Nov 2019 10:42 Macht Euch Euer eigenes Bild. Falls Ihr Gelegenheit bekommt. :lol:
Hab ich gemacht. Mache auf mich einen vernünftigen Eindruck. :mrgreen:
Auch schon vor der morgendlichen Rasur? :shock:
harald
Beiträge: 70
Registriert: 31 Aug 2017 16:54

Re: ISO 3200

Beitrag von harald »

Habe aus ästhetischen Gründen den Spiegel im Bad abgehängt.
Seychellen November 2017
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3418
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: ISO 3200

Beitrag von foto-k10 »

Nicht alle Bienen haben schwarze Augen:

Bild
Nikon D500 mit Sigma 180mm Macro + 1,4fach Telekonverter - aber nur ISO800
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3418
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: ISO 3200

Beitrag von foto-k10 »

Schweben in der Mittagszeit:

Bild
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3418
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: ISO 3200

Beitrag von foto-k10 »

Noch ein Piepmatz mit ISO 5000 fotografiert. 1/800s wäre eigentlich kurz genug gewesen, aber das Tierchen war weit weg und zappelig. Musste also viel vom Bild wegschneiden.

Piepmatz.jpg
Piepmatz.jpg (127.08 KiB) 7402 mal betrachtet
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3418
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: ISO 3200

Beitrag von foto-k10 »

Haubenmeise7602.jpg
Haubenmeise7602.jpg (109.67 KiB) 6735 mal betrachtet
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3418
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: ISO 3200

Beitrag von foto-k10 »

Diesen Piepmatz habe ich letzten Sonntag bei meinem morgendlichen Gang zur Kaffeemaschine im Garten gesehen. Durch's Fenster incl. Fliegengitter sind Fotos problematisch. Heranschleichen ging gar nicht, da ist er weggeflogen.

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3418
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Vogel des Jahres

Beitrag von foto-k10 »

"Mein" Rotkehlchen ist wieder im Garten.
Der Kirschbaum fängt an zu blühen. Ein Meise hat an den Ästen Insekten gesucht - die war so 'was von blau :mrgreen:
Mal sehen, ob in Kürze auch wieder Wollschweber erscheinen.

Entgegen den Behauptungen in den Medien habe ich Rotkehlchen eher als scheue Vögel erlebt.
Die Fotos sind schon etwas älter.

Bild

Bild
Benutzeravatar
foto-k10
Beiträge: 3418
Registriert: 18 Nov 2007 17:37
Wohnort: Südhessen

Re: ISO 3200

Beitrag von foto-k10 »

Auch schon wieder mehrere Jahre her :(

Bild
Antworten